Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites
Tomaten gerichte alte Tomatensorten Begleitpflanzen für die Tomaten Geschichte der Tomaten Krank
heiten
 
Tomoffel Kreuzung und Veredelung der Tomaten Wissenswertes über Tomaten Verbrauch und Herkunft Lagerung der Tomaten
Tomatensorten
Ferienhaus Denia
Denia  Info
Els Poblets  Info
Tapas Denia
Kartoffelsorten Denia
Pool - Info Denia
Humor Denia
Lokale in Denia+Els Poblets
Appelferien
DB-Oldis
Deniahaus
Obstsorten
Chilisorten
Brotsorten
Tabaksorten
Cocktailsorten
E-Nummern
Preise in Spanien
Web-Links
Verkäufe
Wetter ( eltiempo.es )
Autovermietung Denia
Parlamentarier 29.173 €/ pro Monat
So viel bekommt Angela Merkel
E-Mail :
Heute ist :

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

Verbrauch und Herkunft der Tomate

Im Durchschnitt isst jeder Deutsche rund 22 kg Tomaten pro Jahr. Davon wird fast die Hälfte als frische Tomaten verzehrt. Nur 6 % der in Deutschland vermarkteten Tomaten werden auch im Inland produziert. Insgesamt werden jährlich in der EU 17 Millionen Tonnen Tomaten auf einer Fläche von 290.000 Hektar angebaut. Führend in der Produktion sind in der EU Italien (ca. 7 Millionen Tonnen); Spanien, insbesondere die Kanarischen Inseln (ca. 4 Millionen Tonnen); Griechenland (ca. 2 Millionen Tonnen). Die Niederlande produzieren rund 0,6 Millionen Tonnen pro Jahr, führen aber durch intensive Gewächshauskultur in der Ertrag-je-Hektar-Statistik (fast 500 Tonnen je Hektar). Die Weltproduktion an Tomaten liegt bei etwa 120 Millionen Tonnen und wächst in den letzten Jahren stark. Mit 31 Millionen Tonnen ist die Volksrepublik China weltweit größter Produzent von Tomaten, gefolgt von den USA mit 11 Millionen Tonnen und der Türkei mit 9,7 Millionen Tonnen.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

zurück             home

quelle: .wikipedia.org/wiki/Tomate